Aktiv Kinder in ihrer emotionalen Entwicklung stärken – Impulse für die Praxis

Inhalt: Das Seminar vermittelt Einblicke in die frühkindliche emotionale Entwicklung. Kinder erlernen erst im Laufe der Zeit ihre benötigten emotionalen Kompetenzen, die sie brauchen, um mit anderen Menschen interagieren zu können. Die pädagogischen Fachkräfte bekommen Impulse an die Hand, wie sie aktiv jedes Kind begleiten und darin stärken können,die eigene Gefühlswelt besser verstehen zu können. Welche Verhaltensweisen müssen Sie als pädagogische Fachkraft aufzeigen? Welche Handlungsstrategien geben den Kindern emotionale Sicherheit? Eine emotionale Reise durch die frühkindliche Gefühlswelt.

Über die Referentin: 

Ich heiße Barbara Monte,46 Jahre alt und Mutter von 3 Töchtern im Teenageralter. Meine langjährige Erfahrung als Kindertagespflegeperson für Kinder ab einem Jahr bringe ich in meine Arbeit ein. Darüber hinaus arbeite ich als Resilienz -und Selbstbehauptungstrainerin für Kinder. Ich stärke mit meinen Kursen Vorschul- und Grundschulkinder direkt in den Einrichtungen und in offenen Kursen. Zusätzlich biete ich Informationsabende für pädagogische Fachkräfte und Eltern an.

Mein Unternehmen „starkaufaugenhoehe “:

Viele Kinder haben es schwer im Alltag, der in Schulen und auch Kitas stark durch Ausgrenzung und Mobbing geprägt ist. Durch meine Arbeit bestärke ich Kinder darin, mit den 5 größten Konfliktauslösern sicher und gelassen umgehen zu können.

-Beleidigungen

-Provokation

-Wegnahme von Gegenständen

-Ungewollter Körperkontakt

-Gewaltandrohung

Meine Trainings finden auf Augenhöhe mit den Kindern statt. Das bewährte Konzept basiert auf eine spielerische Übermittlung von Lerninhalten, die für die Kinder greifbar und nachhaltig umsetzbar sind.

Datum und Uhrzeit: 26.06.2024, 17:00-18:00

Kategorie:

Beschreibung

Barbara Monte

Nach oben